Neue Features in der Produkt- und Firmendatenbank
Überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit der eingetragenen Unternehmen! Aktuelle Presseberichte und Videos setzen Firmen ins Rampenlicht.

Für Kunden der Produktdatenbank ist dieser Service kostenlos.
Haben Sie Fragen?
Im Themenheft 2020 finden Sie
wertvolle Beiträge rund um die
Behandlung, Beschichtung,
Veredelung und Bearbeitung
von Metalloberflächen.
Sind Sie dabei?
Redaktionsschluss
20. Februar

Anzeigenschluss
25. Februar

Erscheinungstermin
14. März

  • Neuheiten aus dem Anlagenbau
  • Themen zur Qualitätssicherung
  • Verfahren zur Vorbereitung
  • Maschinen und Werkzeuge
  • Produkte und Technik
Termin vormerken: Metallsoftware SÜD 2020
Save the Date: Am 28. Mai 2020 laden wir Sie wieder ein, die ganze Welt der Software für Metall- und Stahlbau, Metallverarbeitung und Fassadenbau kennenzulernen. Rund 25 Aussteller geben in Suhl (Thüringen) Antworten auf Ihre Fragen.
Informationen auf der Messe-WebsiteInformationen zur Messe per Mail
Nutzen Sie MEINMetall für Ihre Nachwuchswerbung!
MEINMetall ist das neue Magazin für Metallbauer, die Jugendliche für das Metallhandwerk begeistern wollen: Spannende Geschichten, Portraits und Reportagen zeigen Karrierewege und Perspektiven in der Metallbranche. Gestalten Sie mit uns ein modernes Branchenimage und bestellen Sie ein Probeheft!
Hier geht’s zur Website

Im Blick der Europäischen Kommission: Strangpressprodukte aus China. Foto: ALUMINIUM KURIER

Die Europäische Kommission hat die Einleitung einer Anti-Dumpinguntersuchung gegen Aluminium-Strangpressprofile aus China angekündigt.

Sie folgt damit einer Beschwerde von European Aluminium (EA): „Immer mehr chinesische Exporte gelangen zu Dumping-Preisen auf den EU-Markt mit der Folge, dass europäische Aluminium-Hersteller im vergangenen Jahr Produktionslinien und ganze Werke schließen mussten, was zu erheblichen Arbeitsplatzverlusten führte“, so EA-Generaldirektor Gerd Götz. Er begrüßte die Initiative der EU und forderte die Kommission zugleich auf, geeignete Maßnahmen zum Schutz des europäischen Marktes zu ergreifen, wie sie beispielsweise die USA, Kanada, Australien und Vietnam mit Anti-Dumpingzöllen gegen Aluminium-Strangpressprofile aus China bereits veranlasst haben. Andernfalls laufe die EU „Gefahr, eine strategische Wertschöpfungskette zu verlieren, die für viele kohlenstoffarme Anwendungen entscheidend ist“.

Weiterlesen

Weitere Nachrichten

Der European Aluminium Congress 2019 (EAC) war ein umfassender Erfolg. Mit einer Serie von Videos, die während der Veranstaltung aufgezeichnet wurden,...

Weiterlesen

Machen Sie sich schlau! Nutzen Sie das Expertenwissen der Branche bei der 29. Fachtagung Industrielle Bauteilreinigung vom 12. – 13. März 2020 in...

Weiterlesen

BMW hat rund 6,5 Millionen Euro investiert, um sein größtes Presswerk in Dingolfing technisch umzurüsten. Alle Verschnitte aus Aluminiumblech, die bei...

Weiterlesen

Aludium, führender Anbieter von Aluminiumlösungen für den Vertriebs- und Industriemarkt in Europa, ernennt Lionel Chapis mit Wirkung vom 1. März 2020...

Weiterlesen

Das Novelis-Werk in Ohle und wurde erfolgreich nach dem Aluminium Stewardship Initiative (ASI) Performance Standard zertifiziert. Damit werden...

Weiterlesen

Nach dem Signing im September 2019 erfolgte nun das erfolgreiche Closing für die Übernahme des Strangpresswerkes der Hydro Aluminium im rumänischen...

Weiterlesen

Die 45 im Giesserei-Verband der Schweiz (GVS) zusammengeschlossenen Unternehmen produzierten im zurückliegenden Jahr mit einem Volumen von 42160...

Weiterlesen

„Durchblick bei Fenstern + Fassaden“ lautete das Thema des ersten Architektentags vom Verband Fenster + Fassade (VFF), anderen Branchenverbänden und...

Weiterlesen

In einer gemeinsamen Erklärung haben die großen internationalen Aluminiumverbände die Vereinbarung zwischen der EU, den USA und Japan zur Stärkung der...

Weiterlesen

Zum News-Archiv