Die Schübel GmbH kombiniert 3D-Druck mit Feinguss zu AddCasting. Unter anderem diese innovative Leichtbaulösung wird auf der Formnext 2021 in Halle 12.0 am Stand C.11zu sehen sein. Bild: Schübel

Dass die additive Fertigung heutzutage gut mit etablierten konventionellen Fertigungsverfahren mithalten kann, beweist der Gemeinschaftsstand „Leichtbau aus Baden-Württemberg“ in Halle 12.0. C.11 auf der diesjährigen Formnext. Fünf innovative Unternehmen aus Baden-Württemberg präsentieren auf der Leitmesse für Additive Manufacturing vom 16. bis 19. November 2021 in Frankfurt am Main zukunftsweisende Leichtbaulösungen, die die additive Fertigung weiter voranbringen.

Die additive Fertigung stellt einen wichtigen Pfeiler für die Zukunft des Leichtbaus dar. Am Gemeinschaftsstand „Leichtbau aus Baden-Württemberg“ präsentieren fünf verschiedene Aussteller der AM-Fachwelt eine wirtschaftliche Kombination aus 3D-Druck und Feinguss sowie wärmeleitende Filamente. Zudem zeigen sie auf eindrückliche Weise die derzeitigen Möglichkeiten des großvolumigen 3D-Drucks und beweisen, dass sich mithilfe passender Softwarelösungen Produktideen schnell, unkompliziert und vor allem ohne Risiken mithilfe der additiven Fertigung realisieren lassen. Die Leichtbau BW GmbH organisierte den Gemeinschaftsstand auf der Formnext in…

Weiterlesen


Neue Unternehmen in der Produkt-und Firmendatenbank


Weitere Nachrichten

Hammerer Aluminium Industries investiert 4,5 Millionen Euro in einen dritten Schmelzofen für Recyclingmaterial in die Gießerei am Standort Santana in…

Weiterlesen

Aluminium Spezialist zum Schruppen, Semi-Schlichten und Schlichten

Weiterlesen

Die Oftec Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, ein Unternehmen im Ebbinghaus Verbund, hat beim Thema Entlackung aufgerüstet. Am Standort in Hagenbach…

Weiterlesen

Mit Wirkung zum 01. Oktober 2021 und dem vorangegangenen Gesellschafterbeschluss wurde Michael Zint als CEO der apt Holding GmbH berufen.

Weiterlesen

Der Trimet Standort Gelsenkirchen hat die Zertifizierung nach dem Performance Standard der Aluminium Stewardship Initiative (ASI) abgeschlossen. Das…

Weiterlesen

Die BAGR Berliner Aluminiumwerk GmbH, Berlin gibt einen Wechsel in der Geschäftsführung bekannt. Der langjährige Geschäftsführer der BAGR, Dipl. Ing.…

Weiterlesen

Der erste ALUMINIUM Business Summit war erfolgreich: Das Alte Stahlwerk in Düsseldorf war Schauplatz für zwei Konferenztage mit Vorträgen und…

Weiterlesen

Die International Organisation of Aluminium Aerosol Container Manufacturers (AEROBAL) berichtet, dass die weltweiten Ablieferungen ihrer Mitglieder um…

Weiterlesen

Wasserstoff wird in naher Zukunft ein wichtiger alternativer Treibstoff sein, darin sind sich Experten und Fahrzeughersteller einig. Allerdings birgt…

Weiterlesen

Zum News-Archiv