Aktuelle Neuigkeiten

13.11.2017

13. Blechexpo und 6. Schweisstec 2017 internationaler denn je

Mit der klaren Fokussierung auf Kernmärkte konnten die Messen sich als Informations-, Beschaffungs- und Business-Plattformen durchsetzten und in der Szene überzeugen. mehr...
09.11.2017

Ideen aus Stahl gesucht! Mitmachen beim Stahl-Innovationspreis 2018

Die Bauwirtschaft boomt. Neben dem Neubau sind es zunehmend die Segmente Sanierung und Modernisierung, die höchste Zuwachsraten verzeichnen. Gefragt sind schnell und einfach zu realisierende Lösungen, die zudem die gestiegenen Anforderungen an die Energieeinsparung erfüllen. mehr...
06.11.2017

Messe parts2clean verzeichnet deutliches Wachstum

Die 15. Auflage der parts2clean war nicht nur die bisher größte, sondern auch eine der bestbesuchten. 253 Aussteller aus 16 Ländern präsentierten vom 24. bis 26. Oktober 2017 neue, weiterentwickelte und bewährte Produkte und Dienstleistungen für die industrielle Teile- und Oberflächenreinigung. mehr...
03.11.2017

Symposium „glass meets …daylight“ in Hamburg findet nicht statt

Das vom Bundesverband Flachglas (BF) initiierte Symposium „glass meets …daylight“ am Mittwoch, 29. und Donnerstag, 30. November 2017, im AMERON Hotel Speicherstadt in Hamburg, findet mangels ausreichender Teilnehmerzahlen nicht statt. mehr...
01.11.2017

Ville Vuori neuer CEO von Kemppi OY

Am 16. Oktober 2017 hat Ville Vuori (44) seine Tätigkeit als neuer CEO von Schweißgerätespezialist Kemppi OY, Finnland, aufgenommen. Vor seiner Tätigkeit bei Kemppi Oy war Vuori bereits als CEO bei Incap Oyj, Kumera Drives und Finavia’s SkyHow Ltd. tätig. Weiterhin hat er umfassende Erfahrungen in globalen Managementpositionen bei ABB sammeln können. mehr...
22.10.2017

GEZE-ActiveStop erhält erneut Designpreis

Ein weiterer Award bestätigt die Designqualität des Produktes ActiveStop von GEZE: Die Türdämpfung für Innentüren erhält nach 2015 nun für die neue aufliegende Variante den FocusOpen 2017 des Design-Centers Baden-Württemberg in Silber. mehr...
22.10.2017

ROMA nimmt Erdgas-Sattelzug in Betrieb

Der Sonnenschutzhersteller setzt beim Werkverkehr auf innovative Lösungen. Jetzt nahm mit dem Econic CNG von Mercedes-Benz ein erdgasbetriebener Sattelzug seinen Dienst auf. mehr...

ALUMINIUM KURIER
Die Fachzeitung für Verarbeiter und Industrie

ALUMINIUM KURIER wurde 1996 als erste Fachzeitung für die Produktion, Ver- und Bearbeitung der Werkstoffe Aluminium und Magnesium gegründet. Heute werden nahezu alle Leicht- und NE-Metalle redaktionell behandelt. Die inhaltliche Ausrichtung zielt auf die technische Umsetzung von Materialanwendungen und die branchenspezifische Vermarktung ab. Als Fachorgan für die Länder Österreich, Schweiz und Deutschland nimmt ALUMINIUM KURIER die führende Marktstellung ein. Dieser Anspruch wird von einem international tätigen Autorenteam unterstrichen. Leser schätzen die kompetente, markt- und firmenunabhängige und vor allem eine nutzerorientierte Berichterstattung. Im PSE Verlag erscheint auch die Fachzeitschrift www.metall-markt.net. Damit ist eine besonders intensive Recherche für die Bauanwendungen von Aluminium gegeben.

Der „Blick über den Rand“

Dank einer einmaligen Themenmischung erhalten Abonnenten mit jeder Ausgabe die Chance weit über den „eigenen Tellerrand“ hinauszublicken. Innovative Anwendungen aus anderen Industrie- und Handwerksbereichen eröffnen den Lesern die Möglichkeit, erprobte Technologien zur Optimierung der eigenen Fertigung anzuwenden.

 

Die Praxis ist entscheidend

Ein wesentlicher Anspruch  der Fachzeitung ALUMINIUM KURIER ist die Nähe zur Praxis. Sie können aktiv an der Themengestaltung mitwirken: Informieren Sie uns über Neuheiten, logistische oder technische Verbesserungen aus Ihrem Unternehmen oder fertigungsspezifische Innovationen, die von Ihnen angeboten werden!

Gerne nehmen wir Sie in unser Netz von Korrespondenten und Autoren auf. Gleichzeitig haben Sie damit die Chance, neue Kontakte zu schließen oder Kunden zu gewinnen. Themenvorschläge senden Sie bitte an Stefan Elgaß unter elgass@pse-redaktion.de.