Glückwunsch: Der neue Präsident (rechts) bei der AM Suisse kommt aus der Fensterbau-Branche. Foto: AM Suisse

21.11.2018

Peter Meier ist neuer Zentralpräsident der AM Suisse

An der ausserordentlichen Delegiertenversammlung vom 9. November 2018 wählten die Delegierten Peter Meier zum neuen AM Suisse-Zentralpräsidenten.

Peter Meier blickt auf eine lange Verbandstätigkeit in diversen Funktionen zurück. Zuletzt war er im Zentralvorstand für das Ressort Finanzen zuständig. Der 54-jährige Betriebsökonom führt seit 25 Jahren die MEVO-Fenster AG im basellandschaftlichen Reinach.


Im Interview stellt er sich näher vor und erläutert seine Ziele:
Wenn Sie sich in drei Wörtern umschreiben müssten…  
Teamplayer, kommunikativ, offen für Neues.


Was waren Ihre Beweggründe, das Amt des Zentralpräsidenten zu übernehmen?
Ich will den Verband aus der aktuellen schwierigen Situation herausführen und die vorhandenen Möglichkeiten für eine gute, gemeinsame Zukunft ausbauen.


Was sind Ihre Ziele mit und für den Verband?
Hier unterscheide ich zwischen internen und externen Zielen. Bei den internen Zielen sind es beispielsweise das Etablieren des Ausbaus BZA, die Überprüfung der Strukturen und Abläufe sowie den Aufbau des Controllings auf allen Ebenen. Bei den externen Zielen stehen die Nachwuchsförderung, das Bekanntmachen des Verbandes beziehungsweise das Fortführen der Markenstrategie im Fokus.


Wo sehen Sie die zukünftigen Kommunikationsziele des Verbandes?
Wie bereits erwähnt, ist es jetzt wichtig unsere Markennamen Metaltec Suisse und Agrotec Suisse sowohl bei den Interessengruppen als auch der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Diese Namen sind in einem langen, breitabgestützten Projekt entstanden und müssen jetzt an die Basis und an alle Interessengruppen getragen werden.


Was nehmen Sie sich als Zentralpräsident vor und wie wollen Sie wahrgenommen werden?
Die wesentliche Hauptaufgabe ist die Kommunikation von der Zentrale in die Regionen. Hier müssen wir uns verbessern. Ich werde vermehrt ein Augenmerk auf die regionalen Versammlungen legen. Wahrgenommen werden möchte ich als ehrlicher, offener Kommunikator.



Verwaltung Login

E-Mail:
Passwort:

Bannerwerbung

Bannerwerbung ist günstiger als Sie denken.