Veranstaltungsort
Altdorf b. Nürnberg
Termin
28.03.2019 - 29.03.2019
Inhalte
In diesem Seminar lernen Sie die Grund­prin­zipien des GPS Systems mit den darin festgelegten Grund­sätzen und Regeln zur Tolerierung. Die Vorgehens­weise zur Eintragung von Toleranzen und die daraus abzulei­tenden konkreten Festlegungen werden in Verbindung mit den aktuell gültigen Regeln der neuen Normen (ISO 14405 und ISO 1101) vorge­stellt.
In prakti­schen Übungen zu Toleranzeintragungen wenden Sie das Erlernte direkt an. Sie lernen Bezüge und Bezugs­systeme sinnvoll aufzubauen und erhalten Anregungen, wie Sie Zeich­nungen nach altem Stand in das neue GSP-System überführen können. Es werden Aspekte des messtechnischen Nachweises besprochen.
Mit dem integriertem Übungsteil vermittelt das Seminar Neu­einsteigern und erfahrenen Teilnehmern robustes Praxis­wissen zur richtigen Anwendung der Geometrischen Tolerierung und zur Übertragung auf eigene Aufgaben­stellungen. Die Teilnehmer können eigene Zeich­nungen für die Diskussion, z. B. als PDF-Datei oder als Ausdruck, mitbringen.
Folgetermin: 22.-23.07.2019 in Altdorf b. Nürnberg
Preis
1150 €
Preisinfo
mehrwertsteuerfrei
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal
Deutschland
claudia.doessereck@taw.de
http://www.taw.de
+49 202 7495-207
+49 202 7495-228
Ansprechpartner
Frau Dr. Claudia Dössereck
claudia.doessereck@taw.de
0202 7495 207