Aktuelle Neuigkeiten

13.11.2017

13. Blechexpo und 6. Schweisstec 2017 internationaler denn je

Mit der klaren Fokussierung auf Kernmärkte konnten die Messen sich als Informations-, Beschaffungs- und Business-Plattformen durchsetzten und in der Szene überzeugen. mehr...
09.11.2017

Ideen aus Stahl gesucht! Mitmachen beim Stahl-Innovationspreis 2018

Die Bauwirtschaft boomt. Neben dem Neubau sind es zunehmend die Segmente Sanierung und Modernisierung, die höchste Zuwachsraten verzeichnen. Gefragt sind schnell und einfach zu realisierende Lösungen, die zudem die gestiegenen Anforderungen an die Energieeinsparung erfüllen. mehr...
06.11.2017

Messe parts2clean verzeichnet deutliches Wachstum

Die 15. Auflage der parts2clean war nicht nur die bisher größte, sondern auch eine der bestbesuchten. 253 Aussteller aus 16 Ländern präsentierten vom 24. bis 26. Oktober 2017 neue, weiterentwickelte und bewährte Produkte und Dienstleistungen für die industrielle Teile- und Oberflächenreinigung. mehr...
03.11.2017

Symposium „glass meets …daylight“ in Hamburg findet nicht statt

Das vom Bundesverband Flachglas (BF) initiierte Symposium „glass meets …daylight“ am Mittwoch, 29. und Donnerstag, 30. November 2017, im AMERON Hotel Speicherstadt in Hamburg, findet mangels ausreichender Teilnehmerzahlen nicht statt. mehr...
01.11.2017

Ville Vuori neuer CEO von Kemppi OY

Am 16. Oktober 2017 hat Ville Vuori (44) seine Tätigkeit als neuer CEO von Schweißgerätespezialist Kemppi OY, Finnland, aufgenommen. Vor seiner Tätigkeit bei Kemppi Oy war Vuori bereits als CEO bei Incap Oyj, Kumera Drives und Finavia’s SkyHow Ltd. tätig. Weiterhin hat er umfassende Erfahrungen in globalen Managementpositionen bei ABB sammeln können. mehr...
22.10.2017

GEZE-ActiveStop erhält erneut Designpreis

Ein weiterer Award bestätigt die Designqualität des Produktes ActiveStop von GEZE: Die Türdämpfung für Innentüren erhält nach 2015 nun für die neue aufliegende Variante den FocusOpen 2017 des Design-Centers Baden-Württemberg in Silber. mehr...
22.10.2017

ROMA nimmt Erdgas-Sattelzug in Betrieb

Der Sonnenschutzhersteller setzt beim Werkverkehr auf innovative Lösungen. Jetzt nahm mit dem Econic CNG von Mercedes-Benz ein erdgasbetriebener Sattelzug seinen Dienst auf. mehr...
1

Unter dem Motto "Meister sucht Professor" wird mit diesem Preis der Technologietransfer zwischen Handwerk und Wissenschaft gefördert und mit Preisgeldern von insgesamt 25.000 € prämiert. Bei der Preisverleihung lobte der Regierungsbeauftragte für Mittelstand und Handwerk in Baden-Württemberg, Herr Peter Hofelich, die Handwerker als Ideengeber für die Wissenschaft, da sie in ihrer täglichen Arbeitspraxis immer wieder Probleme lösen müssten.
Die renommierte Auszeichnung würdigte dabei die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Handwerksmeister Heinz Soyer jun. und den Professoren Heidi Cramer von der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt München und Jochen Schein von der Bundeswehruniversität München bei der Weiterentwicklung des neuartigen Bolzenschweißens im radialsymmetrischen Magnetfeld (SRM).
Dieses neue Verfahren bietet hohe technische und wirtschaftliche Vorteile und ermöglicht jetzt auch Bolzen mit großem Durchmesser ohne zusätzliche Keramikringe problemlos und in Sekundenschnelle zu verschweißen. Diese Vorteile sind in einem Filmclip www.hz-1.com kurz und unterhaltsam dargestellt.

Hier gibt es weitere Informationen zum Unternehmen...

Verwaltung Login

E-Mail:
Passwort:

Bannerwerbung

Bannerwerbung ist günstiger als Sie denken.