Die Metallsoftware SÜD gibt es bereits seit sieben Jahren. Nach Ulm, Mannheim, Veitshöchheim bei Würzburg und einer virtuellen Ausgabe steht die nächste Station schon fest: Am 2. Juni 2022 sehen wir uns im Congress Centrum in Suhl (Thüringen).

Es erwarten Sie die führenden Anbieter von branchenorientieren Softwarelösungen und außerdem wichtige Maschinen- und Werkzeughersteller, die Ihnen Ihre Neuheiten präsentieren. Vorträge, Seminare und Infostände sowie Gespräche bei Kaffee und Snacks runden den Messetag ab.


Weitere Informationen finden Sie auf metallsoftware-sued.de.
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!



Rückblick 2021: Softwaremesse als digitales Event

Bedingt durch die Corona-Pandemie fand die Metallsoftware SÜD 2021 als digitales Event statt. Die Kombination aus einer modernen, funktionalen Messeplattform und dem Event-Tag am am 20. Mai 2021 war ein großer Erfolg. Das Fachpublikum konnte interaktiv die Messestände besuchen und Fachvorträge, Webinare oder Kurzvorträge der Aussteller miterleben.

Digitale Lösungen werden immer wichtiger

„Digitalisierung ist ein Thema, mit dem sich jeder Metallbaubetrieb beschäftigen muss. Mit der Metallsoftware SÜD digital bringen wir ganz gezielt die Software-Angebote für die Metallbranche zusammen - damit Metallbauer mit den Unternehmen in Kontakt kommen können und preisgerechte Lösungen finden, die für sie relevant sind“, betont Messeorganisator Stefan Elgaß.


Rückblick: Metallsoftware SÜD 2019