Aktuelle Neuigkeiten

26.05.2016

Tag der offenen Türe bei DINSE

Ende April öffnete die DINSE GmbH in Hamburg und Norderstedt ihre Türen für alle interessierten Händler, Partner und Endkunden. mehr...
24.05.2016

Neue Workwear von boco: Hält hartem Einsatz stand

Für Unternehmen im Metall- und Maschinenbau hat CWS-boco die neuen Workwear-Kollektionen „boco Metallkleidung“ und „boco Maschinenschutz“ entwickelt. Die Berufskleidung ist laut Hersteller strapazierfähig und bietet gleichzeitig einen hohen Tragekomfort. Die körpernahe Passform und funktionale Details sorgen für einen modernen Auftritt im Arbeitsalltag. Die Berufskleidung ist ab sofort im Mietservice erhältlich. mehr...
20.05.2016

Bundesverband Metall macht Berufsbildung 4.0 zum Thema

Die Digitalisierung der Arbeitswelt und zukunftsweisende Berufsbildungsangebote bestimmen die Agenda des diesjährigen Berufsbildungskongresses am 21. und 22. Juni 2016 im “Freizeit In” in Göttingen. mehr...
17.05.2016

Metallsoftware SÜD: erneut sehr erfolgreich

Am 12. Mai 2016 präsentierten 24 Anbieter von Software und EDV im Hotel Maritim in Ulm ihre Branchenlösungen auf der Messe Metallsoftware Süd 2016 mehr...
13.05.2016

Preis des deutschen Stahlbaues 2016

Die Jury vergibt den Preis des Deutschen Stahlbaues 2016 an Ackermann Architekten aus München für ihr Serviceteilecenter der Firma Rational in Landsberg am Lech. mehr...
03.05.2016

EJOT Anchor Fix - Ankerbemessung leicht gemacht

Mit der neuen kostenlosen Bemessungssoftware für Bolzenanker bietet EJOT ein hilfreiches Werkzeug zur statischen Vorbemessung von Bauvorhaben. mehr...
27.04.2016

Wieder neuer Geschäftsführer bei Sapa Building Systems GmbH

Henri Gomez ist seit April 2016 neuer Geschäftsführer der Sapa Building Systems GmbH/WICONA mit Hauptsitz in Ulm. Der 52jährige gebürtige Franzose arbeitet bereits seit drei Jahrzehnten im Bereich Bausysteme. Seit 20 Jahren ist er für WICONA tätig, zuletzt als Geschäftsführer Italien und Südosteuropa. mehr...

ALUMINIUM KURIER
Die Fachzeitung für Verarbeiter und Industrie

ALUMINIUM KURIER wurde 1996 als erste Fachzeitung für die Produktion, Ver- und Bearbeitung der Werkstoffe Aluminium und Magnesium gegründet. Heute werden nahezu alle Leicht- und NE-Metalle redaktionell behandelt. Die inhaltliche Ausrichtung zielt auf die technische Umsetzung von Materialanwendungen und die branchenspezifische Vermarktung ab. Als Fachorgan für die Länder Österreich, Schweiz und Deutschland nimmt ALUMINIUM KURIER die führende Marktstellung ein. Dieser Anspruch wird von einem international tätigen Autorenteam unterstrichen. Leser schätzen die kompetente, markt- und firmenunabhängige und vor allem eine nutzerorientierte Berichterstattung. Im PSE Verlag erscheint auch die Fachzeitschrift www.metall-markt.net. Damit ist eine besonders intensive Recherche für die Bauanwendungen von Aluminium gegeben.

Der „Blick über den Rand“

Dank einer einmaligen Themenmischung erhalten Abonnenten mit jeder Ausgabe die Chance weit über den „eigenen Tellerrand“ hinauszublicken. Innovative Anwendungen aus anderen Industrie- und Handwerksbereichen eröffnen den Lesern die Möglichkeit, erprobte Technologien zur Optimierung der eigenen Fertigung anzuwenden.

 

Die Praxis ist entscheidend

Ein wesentlicher Anspruch  der Fachzeitung ALUMINIUM KURIER ist die Nähe zur Praxis. Sie können aktiv an der Themengestaltung mitwirken: Informieren Sie uns über Neuheiten, logistische oder technische Verbesserungen aus Ihrem Unternehmen oder fertigungsspezifische Innovationen, die von Ihnen angeboten werden!

Gerne nehmen wir Sie in unser Netz von Korrespondenten und Autoren auf. Gleichzeitig haben Sie damit die Chance, neue Kontakte zu schließen oder Kunden zu gewinnen. Themenvorschläge senden Sie bitte an Stefan Elgaß unter elgass@pse-redaktion.de.